Blogia
grafelbergnoticias

Faustball :Herren-Europameisterschaft 2008

Faustball :Herren-Europameisterschaft 2008

Faustball :Herren-Europameisterschaft 2008

 

25.-27. August 2008

Stuttgart / Deutschland

 

Der Weltmeister Österreich will den EM-Titel

 

Am kommenden Freitag (25.7.) startet die Europameisterschaft der Herren in Stuttgart-Stammheim. Das Faustball Team Austria (FTA) will als regierender Weltmeister alles unternehmen, auch den Europameistertitel nach Österreich zu holen.

7 Nationen werden sich in Stuttgart-Stammheim spannende Spiele liefern, um Europas bestes Faustball-Nationalteam zu küren.

Zum Favoritenkreis zählen der regierende Europameister Schweiz, Gastgeber Deutschland und der regierende Weltmeister Österreich.

Der ÖFBB hat für alle, die das Team nicht vorort unterstützen können, wieder EM-Sonderseiten eingerichtet. Das ÖFBB-Redaktionsteam (Stefan Gruber-Einsiedler und Hannes Dinböck) wird Sie online mit den aktuellsten Informationen von der EM versorgen.

Wir planen Live-Ticker (vor allem von den Österreich-Spielen), aktuelle Fotos, Spielberichte und Hintergrundinformationen - natürlich mit dem Fokus auf das "Faustball Team Austria".

 

 

Faustball Team Austria

 

Auf der Jagd nach Gold

stehend v.l.n.r.: Georg Kerbl, Harald Pühringer, Robert Tapler, Siegfried Simon, Teamchef Winfried Kronsteiner

vorne: Christian Koller, Klemens Kronsteiner, Christian Zöttl, Kapitän Dietmar Weiß

¿Y esta publicidad? Puedes eliminarla si quieres
¿Y esta publicidad? Puedes eliminarla si quieres

0 comentarios

¿Y esta publicidad? Puedes eliminarla si quieres